Zurück
Live-Online-Seminar: Fallstricke und Chancen bei der Einbringung eines Einzelunternehmens in eine GmbH

Mittwoch, 14.04.2021,
09:00 - 12:30 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



Die Überführung des Einzelunternehmens in eine GmbH ist in der Praxis eine der gängigsten Umwandlungsformen. Zivilrechtlich stellt sich die Frage der Gesamt- oder Einzelrechtsnachfolge. Im Seminar werden die Voraussetzungen, Vor- und Nachteile von Ausgliederungen bzw. Sachgründung oder Kapitalerhöhung erläutert. Steuerrechtlicher Schwerpunkt ist die Sicherstellung der Buchwertfortführung. Das Seminar gibt einen Überblick über „Den Weg aus dem Einzelunternehmen in die GmbH“, um insbesondere für haftungsrelevante Aspekte zu sensibilisieren.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 120,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 180,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10