Zurück
LIVE-Online-Seminar: Lohnabrechnung für Profis: Phantomlohn in der Sozialversicherung! Nachzahlungen von Sozialversicherungsbeiträgen vermeiden

Freitag, 30.04.2021,
09:00 - 11:00 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



 

Der Phantomlohn ist ein Schwerpunkt in der Sozialversicherungsprüfung und daher häufig eine Stolperfalle für Arbeitgeber. Dabei werden nicht selten auch versicherungsfreie Beschäftigungsverhältnisse in versicherungspflichtige Beschäftigungen umqualifiziert. In solchen Fällen drohen erhebliche Nachzahlungen für Arbeitgeber, verbunden mit zusätzlichen Säumniszuschlägen. Bei den Vorschriften zum Urlaubsentgelt oder der Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit und an gesetzlichen Feiertagen ist der Phantomlohn ein wichtiges Thema. Im Fokus stehen die Regelungen im Sozialversicherungsrecht und das Entstehungsprinzip für das beitragspflichtige Entgelt. Außerdem blicken wir auch auf die richtige Berechnung der Entgeltfortzahlung bei Urlaub und Krankheit.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 90,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 135,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10