Zurück
LIVE-Online-Seminar: Verfahrensdokumentation nach GoBD 2021

Montag, 17.05.2021,
09:00 - 12:15 Uhr


Kaum ein anderes BMF-Schreiben hat in der jüngeren Vergangenheit ähnlich große Verunsicherung hervorgerufen, wie die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“. Insbesondere die bereits seit der ersten Fassung aus dem Jahr 2014 enthaltene Anforderung der sog. Verfahrensdokumentation stellt viele Kanzleien vor die Frage, wie mit diesem Thema umgegangen werden soll. Spätestens seit der im November 2019 veröffentlichten Neufassung des Erlasses ist jedoch klar, dass die Finanzverwaltung offenbar nicht gewillt ist, von dieser Anforderung abzurücken. Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Anforderungen der Verfahrensdokumentation auf Basis der Neufassung der GoBD und gibt Hinweise zu möglichen Umsetzungsszenarien in der Kanzlei anhand von Praxisbeispielen und Musterverfahrensdokumentationen.

 



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 120,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 180,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10