Zurück
LIVE-Online-Seminar: Schätzung der Besteuerungsgrundlagen in bargeldintensiven Betrieben

Mittwoch, 05.05.2021,
09:00 - 12:30 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



Die jüngere Rechtsprechung des BFH hat dazu geführt, dass Finanzämter, Finanzgerichte und Angehörige steuerberatender Berufe sich intensiver als bisher mit Schätzungen auseinandersetzen müssen. Angefangen von der Schätzungsbefugnis über die Auswahl einer geeigneten Schätzungsmethode bis hin zu deren methodisch und rechnerisch zutreffenden Anwendung.


Im Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die anzuwendende Schätzungssystematik. Dabei zeigt der Referent auch auf, welche freiwilligen Aufzeichnungen die Richtigkeit der aufgezeichneten Betriebseinnahmen untermauern können.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 120,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 180,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10