Zurück
Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht - Grundlagen, Gestaltungen und Lösungen

Donnerstag, 20.04.2023 ,
09:00 - 17:00 Uhr


 

Steuerberater und -beraterinnen sind regelmäßig die ersten Ansprechpartner ihrer Mandanten bei der Ausgestaltung der Vermögensübergabe unter Lebenden und von Todes wegen. Die qualifizierte Beratung und ggf. die Begleitung notarieller Verfügungen durch sie ist unabdingbar für die steueroptima!e Umsetzung der Vermögens- und Unternehmensnachfolge. Dies und auch die Abstimmung mit dem beauftragten Notar setzt deshalb umfassende Kenntnisse sowohl im Zivil- als auch im Steuerrecht voraus.


Die aktualisierte Neuauflage des bereits 2012 und 2017 sehr erfolgreich durchgeführten Seminars vermittelt den Teilnehmern einen umfassenden Überblick sowohl über die zivilrechtlichen als auch die steuerrechtlichen Grundlagen.

 

Es werden die vielfältigen Möglichkeiten sowohl für Übertragungen zu Lebzeiten als auch den Erbfall jeweils mit ihren steuerrechtlichen Konsequenzen dargestellt und zahlreiche Gestaltungshinweise zur Steueroptimierung unter Lebenden, bei der Testamentsgestaltung und selbst nach dem Erbfall gegeben.

 



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 290,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 435,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet gedruckte Arbeitsunterlagen und eine umfangreiche Verpflegung (Mittagessen, Pausenimbisse und Pausengetränke inkl. Begrüßungskaffee / Wasser im Seminarraum).



Veranstaltungsort

Empire Riverside Hotel
Bernhard-Nocht-Str. 97
20359 Hamburg
Raum: Conference 3C+D
Anfahrt


Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10