Zurück
LIVE-Online-Seminar: Die häufigsten Umsatzsteuerfallen bei Kleinbetragsrechnungen

Mittwoch, 27.07.2022 ,
11:00 - 12:00 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



Ordnungsgemäße Rechnungslegung und Vorsteuerabzug zählen zu den wesentlichen Praxisthemen des Umsatzsteuerrechts, einerseits wird hierüber das Tagesgeschäft des Unternehmens abgewickelt, andererseits beinhalten das Erstellen von Ausgangsrechnungen sowie die
Prüfung von Eingangsrechnungen ein nicht zu unterschätzendes Fehlerpotenzial.


Die Auswirkungen fehlerhafter Rechnungen können nicht nur eine Steuerschuld nach § 14c UStG bedeuten, sondern auch zum Verlust des Vorsteuerabzugs und damit zu erheblichen Steuer- und Zinsnachforderungen führen.


In diesem Kompakt-Seminar erhalten Sie praxisnahes Know-how rund um das Thema Kleinbetragsrechnung und Vorsteuerabzug. Sie lernen, den häufigsten Umsatzsteuerfallen bei Kleinbetragsrechnungen aus dem Weg zu gehen, fehlerhafte Rechnungen zu berichtigen und Ein-gangsrechnungen auf Fehlerfreiheit zu kontrollieren. So sind Sie dem Finanzamt einen Schritt voraus und schützen sich und Ihre Mandanten vor dem Verlust des Vorsteuerabzugs sowie Schadensersatzforderungen.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 70,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 105,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10