Zurück
LIVE-Online-Seminar: Energiepreispauschale & Co - Einschliesslich aktueller FAQ "Energiepreispauschale"

Donnerstag, 11.08.2022 ,
11:00 - 12:30 Uhr


 

Durch das gerade beschlossene Steuerentlastungsgesetz 2022 hat der Gesetzgeber die Gewährung einer Energiepreispauschale beschlossen.


Durch die Energiepreispauschale soll ein Ausgleich für die drastisch gestiegenen Energiekosten gewährt werden, sofern erwerbsbedingte Wegekosten vorliegen.

 

Die Energiepreispauschale löst zahlreiche neue Fragen aus:

 

- Wem wird die Energiepreispauschale gewährt?

 

- Über welchen Durchführungsweg wird die Energiepreispauschale gewährt (Veranlagung/Vorauszahlungen/Arbeitgeber)?

 

- Wie und wann wird die vom Arbeitgeber verauslagte Energiepreispauschale durch das Finanzamt refinanziert?

 

- Wie wird die Energiepreispauschale bei der Einkommensteuer behandelt?

 

- Wie äußert sich die Finanzverwaltung zu Anwendungsfragen der Energiepreispauschale?

 

Auf diese und weitere Fragen gehen wir anhand zahlreicher Praxisbeispiele in dem Seminar ein.

 

Ferner wird auf die weiteren durch das Steuerentlastungsgesetz 2022 eingetretenen Änderungen mit deren Praxisfolgen hingewiesen.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 90,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 135,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10