Zurück
LIVE-Online-Seminar: OSS-Verfahren und Fernverkauf – Praxiserfahrungen nach den ersten 6 Monaten

Dienstag, 25.01.2022 ,
09:00 - 13:00 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



Mit Wirkung zum 01.07.2021 ist die zweite Stufe des Mehrwertsteuer-Digitalpakets in Kraft getreten. Der Versandhandel wurde durch den innergemeinschaftlichen Fernverkauf abgelöst. Daneben wurde mit dem sog. One-Stop-Shop-Verfahren (kurz: OSS-Verfahren) ein vereinfachtes Meldeverfahren eingeführt. Auf Basis der ersten OSS-Meldungen und den dabei auftretenden Problemen geht das Seminar auf typische Fehler und Praxisprobleme ein, die die Bereiche Fernverkauf und OSS-Meldung mit sich bringen.

 

Das Seminar gibt dabei Hinweise, welche Umsätze in die Voranmeldung und welche in die OSS-Meldung gehören, was bei Amazon-Pan-EU zu beachten ist und welche weiteren Sonderfälle beachtet werden sollten.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 140,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 210,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10