Zurück
LIVE-Online-Seminar: Kraftfahrzeuge im Steuerrecht

Mittwoch, 08.12.2021 ,
09:00 - 12:30 Uhr
Das Seminar ist leider ausgebucht



Kraftfahrzeuge sind häufig Streitgegenstand zwischen der Finanzverwaltung und Ihrem Unternehmen / Ihrem Mandanten. Hierbei werden vielfältige Problemstellungen aus Ertrag- und Umsatzsteuer diskutiert. In Ihrer täglichen Praxis benötigen Sie daher umfassende Kenntnisse der steuerlichen Behandlung rund um das Thema „Kraftfahrzeuge“ sowie Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge, aber auch E-Bikes.

 

In dem Seminar erlernen Sie die Behandlung von Fahrzeugen im Ertragssteuerrecht (Lohn-, Einkommen- und Körperschaftsteuer). Es werden die verschiedenen Aspekte der PKW- bzw. Fahrzeugüberlassung an Arbeitnehmer sowie das Fahrzeug im Rahmen der Gewinneinkünfte (Unternehmer) betrachtet. Anschließend wird auf die bei gleichem Sachverhalt teilweise unterschiedlichen Sichtweisen von Ertrag- und Umsatzsteuer eingegangen. In den jeweiligen Themenbereichen erhalten Sie konkrete Handlungsempfehlungen. Auch die Elektromobilität spielt dabei eine sehr große Rolle.

 

Mit dem im Seminar vermittelten Wissen sind Sie in der Lage, steuerliche Fragestellungen rund um den Themenbereich „Kraftfahrzeuge“ umfassend zu beantworten. So können Sie die Sachverhalte in Ihrer beruflichen Praxis optimal abrechnen.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 120,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 180,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet digitale Arbeitsunterlagen.



Veranstaltungsort

Online



Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10