Zurück
Fallstudien zur Umwandlung aus der Praxis - Raus aus der GmbH

Mittwoch, 22.11.2017,
09:00 - 16:00 UhrOnline-Anmeldung

Fax-Anmeldung


Das „neue" Umwandlungssteuergesetz 2006 hat zu grundlegenden systematischen Neuregelungen und Änderungen geführt, die in der praktischen Umsetzung zu diversen Anwendungs- und Zweifelsfragen führen, die erst jetzt durch die Finanzverwaltung mit der Veröffentlichung des Umwandlungssteuererlasses teilweise geklärt worden sind.


In der Praxis ergeben sich insbesondere immer wieder Fragen rund um die Umwandlung einer GmbH. Dabei geht es nicht immer nur um schwierige Gestaltungsfragen, sondern um das „Tagesgeschäft". Wie ist die Umwandlung zu buchen, wie sind die entsprechenden Steuererklärungen zu erstellen, welche Fehler sind unbedingt zu vermeiden etc.?


Die Umwandlung „Raus aus der GmbH" also einer Kapitalgesellschaft in eine Personengesellschaft bzw. in ein Einzelunternehmen gehört zu den schwierigsten Umwandlungen, insbesondere im Hinblick auf die Abbildung in den Bilanzen und Steuererklärungen. Sie sollte mit größter Vorsicht bearbeitet werden, da hier der Fehlerteufel im Detail steckt.


Das Seminar eignet sich besonders für Teilnehmer, die sich systematisch und gleichzeitig praxisnah in das Umwandlungssteuerrecht einarbeiten oder vorhandene Kenntnisse vertiefen wollen. Anhand von Fallstudien werden die Probleme bei der praktischen Umsetzung der neuen Regelungen besprochen und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.


Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Arbeitsunterlagen mit Musterfällen und Lösungen, die auch für die praktische Arbeit hilfreich sind.



Teilnehmergebühr:
Für Mitglieder und deren Mitarbeiter
€ 260,00 zzgl. 19% USt
Für Nichtmitglieder
€ 390,00 zzgl. 19% USt
Die Teilnehmergebühr beinhaltet gedruckte Arbeitsunterlagen und eine umfangreiche Verpflegung (Mittagessen, Pausenimbisse und Pausengetränke inkl. Begrüßungskaffee / Wasser im Seminarraum).



Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel
Heiligengeistbrücke 4
20459 Hamburg
Raum: Galeria
Anfahrt


Ansprechpartner

Sabine Dobbertin
040 413447-11
Maike Müller-Wichards
040 413447-10